Grundlehrgang Flugzeugbrandbekämpfung (ADV/ EASA 139)

Einen auf Grundlage der EASA ( Europäische Agentur für Flugsicherheit)139 Reglementierungen und des ADV(Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen) Rahmenplan für Feuerwehrpersonal an Verkehrsflughäfen entsprechenden Lehrgang führte die Dresdner Firma Strategic Fire Solutions am Airport Hamburg durch.

17 Teilnehmer der Hamburger und weiteren Flughafenfeuerwehren nahmen daran teil. Neben der Theorieschulung, bei der u.a. die Themen, rechtliche Grundlagen, das Eindringen in Luftfahrzeuge, Luftfahrzeugkunde und die Bergung auf dem Plan stand, fand auch das praktische Training an der Hamburger Brandsimulationsanlage statt.

Neben der Absolvierung von standardisierten Fähigkeitsnachweisen wurden Such – Rettungs und Komplexübungen durchgeführt, bei denen Einsatztaktiken und Handlungschemen eines Flugzeugbrandes trainiert.

Veröffentlicht in News